Schaf Cupcakes


Letztens gab’s echt schaaafe Cupcakes für ein paar Freunde.
Untendrunter waren es einfache Schokomuffins.


Obendrauf etwas Sahne verteilen, Mini-Marshmallows drauf, Mikados als Beine, ein Schokobon als Kopf, etwas Zuckerguss und scharze Farbe für die Augen.
Feeertig! 🙂

 

Bis bald und viel Spaß beim Nachbacken!
Teile den Post auf

Kennst du schon...

12 Kommentare zu “Schaf Cupcakes

  1. Hallo Johanna, danke für das Kompliment! Ich bin meistens sehr kritisch mit meinen Fotos und finde sie später gar nicht mehr so toll 😀 Aber was solls, Hauptsache sie gefallen meinen Lesern 🙂
    Deine Schafe sehen ja wohl super aus, was für eine Idee!

    Liebste Grüße,
    Julia

    1. Freut mich, dass sie dir gefallen!
      Das Gefühl kenn ich mit meinen Bäckereien… bin da auch oft überkritisch…
      Deine Fotos gefallen mir jedenfalls sehr 🙂
      Liebe Grüße
      Johanna

  2. Hallo Johanna,
    schön ist es bei dir! Das was du zauberst sieht so lecker und toll aus. Ich habe es gestern mal wieder geschafft: Mein Apfelkuchen ist leicht verbrannt. Unser Besuch hat ihn aber trotzdem artig gegessen. Ich habe ja meinen Zwillingsstress als Ausrede :o). Alles Liebe und wenn du willst schau doch mal bei mir vorbei.
    Grüße, Iris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *