Erdbeerschnecken mit Mandelkrokant

Erdbeerschnecken

Neues Spielzeug

Wenn ich neues Spielzeug (also neue Backförmchen) habe, dann muss ich die natürlich auch gleich testen. Am besten sofort. Da muss nur noch der passende Kuchen her. Manchmal merke ich dann schnell, dass die Förmchen nicht so toll sind wie gedacht. Andere Förmchen dagegen kann ich mir von Anfang an mit mehreren leckeren Kreationen vorstellen. Diesmal wollte ich eigentlich tolle Mini-Pies in meinen hellgelben Mini-Keramikförmchen backen. Aber dann hatte ich das Bild von Erdbeerkringeln mit Mandelkrokant im Kopf. Die sind es dann auch geworden. Wunderhübsch kringelig und herrlich saftig! Erdbeerschnecken

Erdbeerschnecken mit Mandelkrokant

für 6 kleine Förmchen

400g Mehl
1/2 Würfel Hefe
20g Zucker
170ml lauwarme Milch
2 Eier
50g weiche Butter
1 TL Vanillemark

500g Erdbeeren
70g Butter
60g Rohrohrzucker
1 TL Vanillemark
10g Speisestärke
100g Erdbeermarmelade

2 EL Mandelblättchen
2 EL Zucker
1 EL Puderzucker


Das Mehl in eine Schüssel geben. Eine Mulde hineindrücken. Die Hefe in die Mulde bröckeln. Den Zucker daraufstreuen und die Milch darübergießen. Die Hefe kurz mit Zucker und Milch verrühren. Abdecken und 10 Minuten ruhen lassen. Eier, Butter und Vanillemark hinzugeben und gut verkneten bis ein einheitlicher Teig entsteht. Abdecken und 1 Stunde gehen lassen.

Die Erdbeeren waschen und in dünne Schieben schneiden. Die Butter in einem Topf schmelzen und leicht anbräunen lassen. Abkühlen lassen. Zucker, Vanillemark und Speisestärke mischen.

Den Teig noch einmal kurz durchkneten und zu einem großen Rechteck ausrollen, mit Marmelade und dann mit der braunen Butter bestreichen. Die Zuckermischung darauf verteilen. Den Teig in drei Streifen schneiden und diese jeweils von der langen Seite her aufrollen. Die Rollen spiralförmig in die Förmchen legen, dabei zwischen jede Windung Erdbeerscheiben schichten. Nochmals 20 Minuten ruhen lassen.

Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und die Schnecken ca. 20 Minuten backen.

Mandelblättchen und Zucker in einer Pfanne langsam erhitzen. Wenn der Zucker sich verflüssigt hat, den Mandelkrokant auf ein Stück Backpapier gießen und abkühlen lassen. Puderzucker mit etwas Wasser zu einer dünnen Glasur anrühren. Die Schnecken damit bepinseln und anschließend mit Mandelkrokant bestreuen.

Erdbeerschnecken
Bis bald und viel Spaß beim Nachbacken!
Teile den Post auf

Kennst du schon...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *