Ohren-Cupcakes (Schokoladencupcakes)

Ohren-Cupcakes

Blutige Körperteile? Yay!

Ich bin ein ewiger Kindskopf, deshalb ist Halloween wie für mich geschaffen. Da darf ich auch mal moralisch fragwürdige Dinge backen. Ich liebe da ja Körperteile. Vor ein paar Jahren habe ich mal eine Horror-Torte mit Fingern und Ohren gebacken. Yay! Und weil gerade die Ohren so gut angekommen sind, gibt es dieses Jahr Ohren-Cupcakes. „Ohren-Cupcakes (Schokoladencupcakes)“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Omas Apfelkuchen mit Streuseln

Omas Apfelkuchen mit Streuseln

Omas Kuchen für alle Lebenslagen

Ich weiß, ein Apfelkuchen mit Streuseln ist nichts Neues, so einen habt ihr alle bestimmt schon drölfzig mal gebacken. Nur hat Omas Apfelkuchen mit Streuseln neben dem gedeckten Apfelkuchen der anderen Oma eben einen besonderen Platz in meinem Herzen, und damit auch hier ein Plätzchen verdient. „Omas Apfelkuchen mit Streuseln“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Brownie-Kuchen-Würfel

Brownie-Kuchen-Würfel

Wie kann man denn bitteschön keine Brownies mögen?

Ich habe es nach jahrelangen erfolglosen Versuchen leider immer noch nicht geschafft, dem Gatten dunkle Schokolade näherzubringen. Gerade Brownies, die ich wirklich liebe, mag er überhaupt nicht. Aber ich bin ja um die eine oder andere Schummelei nicht verlegen und habe zum Kaffee mit den Schwiegereltern leckerste Brownies mit „normalem“ Vanillekuchen getarnt. „Brownie-Kuchen-Würfel“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

XXL Nussschnecke

XXL Nussschnecke

Samstagsfrühstück

Früher gab es bei uns immer ein großes Samstagsfrühstück. Mein Papa ist dann mit Familienhund Lana (einer verfressenen, superlieben Cockerspaniel-Dame) losgezogen, um frische Semmeln und Brezen zu holen. Für Mama gab es immer eine Nussschnecke. Für mich gab es zunächst immer eine Käsebreze, bis ich dann auch auf Nussschnecke umgestiegen bin. Sie sind einfach zu lecker. „XXL Nussschnecke“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Baiser-Pilze

Baiser Pilze

Süße Pilze

Leider muss man bei uns dieses Jahr die Pilze wirklich suchen. Der Gatte kam letzte Woche aus dem Wald nach Hause und brachte nur eine magere Ausbeute: zwei Rotfüßle. Das kenne ich von früher noch ganz anders. Als Kind war ich oft mit Papa und Opa im Wald unterwegs. Und wenn ich einen Pilz gefunden hatte, musste ich mich nur hinhocken und außenrum schauen und schon war der halbe Korb gefüllt. *seufz* Zum Trost gibt’s heute süße Pilze – da ist dann zumindest der Korb schnell voll. „Baiser-Pilze“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Omas gedeckter Apfelkuchen

Omas gedeckter Apfelkuchen

Omas Kuchen sind die besten!

Hier auf dem Blog schleicht sich ja immer wieder einmal einer von Omas Kuchen ein und ich war richtig überrascht, dass es Omas gedeckter Apfelkuchen noch nicht hierher geschafft hat. Dann kam der Geistesblitz – letztes Jahr ist mir der Apfelkuchen ausgekommen und auf dem Boden gelandet. Die traurigen Überreste wollte ich dann irgendwie doch nicht fotografieren. (Der Gatte meint ja immer, irgendwann startet er einen eigenen Blog und berichtet dann nur von meinen Missgeschicken…) „Omas gedeckter Apfelkuchen“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...