Mini Beeren-Pies

Mini Beeren-Pies

Drastische Maßnahmen

Ich neige zu spontanen und manchmal eher drastischen Maßnahmen, wenn es um meine Haare geht. Wenn sie mich nerven, dann ist Schluss mit lustig. Meistens müssen dann ein paar Zentimeter weichen, oder eine etwas andere Farbe her. Manchmal reicht das aber nicht. „Mini Beeren-Pies“ schnell hier weiterlesen 

Himbeertorte mit Kokosbaiser

Himbeertorte mit Kokosbaiser

Der Sommer ist rum.

Das ist hier jedenfalls die verbreitete Einstellung. Seit dem Labor Day höre ich ständig im Radio, dass der Sommer vorbei ist. Irgendwie ist das schwer zu glauben bei Tempereaturen um die 30 Grad. Aber bitte. Die Amerikaner können ja gerne Herbst machen, ich klammer mich noch ein bisschen an den Sommer, bevor der Herbst kommt. „Himbeertorte mit Kokosbaiser“ schnell hier weiterlesen 

Cheesecake im Glas

Cheesecake im Glas

Minis

Ich bin schrecklich. Alles was mini ist, ist toll. Beim Einkaufen heißt das, ich lieeebe Dinge, die es auf plötzlich im Miniformat gibt. Mini-Gurken. Mini-Tomaten. Und hier in den USA habe ich neulich Mini-Kartoffeln gekauft. Klar, denkt ihr euch, Drillinge gibt’s ja überall. Nein, sie waren fingernagelgroß und bunt. „Cheesecake im Glas“ schnell hier weiterlesen 

Post aus der Heimat: Haferkekse mit weißer Schokolade

cranberry-white-chocolate-cookies1

Die Liebe zum Detail

Der heutige Post aus der Heimat ist von der waschechten Foodstylistin Denise. Sie bloggt auf  Foodlovin‘ über wunderschöne Leckereien, Süßes, Snacks, bis hin zu traumhaften ganzen Menüs. Bei ihren Fotosets ist sie immer sehr aufs Detail bedacht und unglaublich genau. „Post aus der Heimat: Haferkekse mit weißer Schokolade“ schnell hier weiterlesen 

Windbeutel mit Brombeersahne

Windbeutel mit Brombeersahne

Neue Back-Horizonte

Darf ich vorstellen: mein allererstes Brandteiggebäck. Ich habe mich zuvor nie an Brandteig getraut, weil der ja schon ein bisschen verschriehen ist. Vor manchen Dingen hat man eben einfach Respekt. Aber ich liebe Windbeutel und deshalb habe ich mich jetzt doch einmal aufgerafft. „Windbeutel mit Brombeersahne“ schnell hier weiterlesen 

Kirsch-Käsekuchen

Kirsch-Käsekuchen

Kirschliebe

Ich liebe Kirschen. Und ich muss zugeben, dass ich dieses Jahr wundervolle, große, süße, leckere Kirschen bekommen habe. Schaut sie nur an! Hach! Trotzdem denke ich ein bisschen wehmütig an unser Bäumchen zu Hause, das dieses Jahr zum zweiten Mal Früchte getragen hat. „Kirsch-Käsekuchen“ schnell hier weiterlesen 

Biskuitschnecken mit Marmelade

Biskuitschnecken mit Marmelade

Sonntage

Ich vermisse „meine“ Sonntage! In Deutschland war der Sonntag für den Gatten und mich meistens ein fauler Tag. Ausschlafen, Rumhängen, vielleicht noch ein Familienbesuch. Hier in Washington habe ich manchmal den Eindruck, dass am Sonntag der meiste Verkehr und außerdem Großeinkaufstag ist. „Biskuitschnecken mit Marmelade“ schnell hier weiterlesen 

Limetten-Macarons

Limetten Macarons

Schlechtes Karma?

Leider sind sich mein amerikanischer Ofen und Macarons nicht so ganz grün. In Deutschland waren meine Macarons in 99% der Fälle perfekt. Hier habe ich wohl gerade eine Pechsträhne. Ich weiß leider im Moment nicht, ob es wirklich am anderen Ofen, den Zutaten, an der hohen Luftfeuchtigkeit (oder am schlechten Karma) liegt. „Limetten-Macarons“ schnell hier weiterlesen 

Mandel-Gugelhupf mit Blaubeeren

Mandel-Gugelhupf mit Blaubeeren

Auszeit

Die letzten Wochen habe ich ein kleines, erzwungenes Päuschen eingelegt – direkt vor unserem Urlaub war das Internet für längere Zeit „kaputt“. Leider konnte nicht einmal der Gatte etwas ausrichten, es lag am hiesigen Anbieter. Ich habe mir einfach mal keinen Stress gemacht, keine Nachtschichten eingelegt und bin entspannt weggefahren. „Mandel-Gugelhupf mit Blaubeeren“ schnell hier weiterlesen 

French Toast aus dem Ofen

French Toast

Frühstück im Diner

Bevor ich in die USA gekommen bin, hatte ich mir fest vorgenommen, öfter mal in einem richtig klischeehaften Diner zu frühstücken. (Ihr wisst schon, am besten mit silberner Außenfassade, roten Kunstlederbänken, 20cm hohen, fluffig-saftigen Pancake-Stapeln, Bacon und endlosem Kaffee-Nachschub.) „French Toast aus dem Ofen“ schnell hier weiterlesen