Traumhafte Blaubeertorte

 

 Gestern hab ich spontan eine wirklich traumhafte Blaubeertorte gebacken. Ich wollte das Rezept schon lang mal ausprobieren. Es ist eine Schichttorte aus Mürbteig, Baiser, Blaubeerfüllung und Creme.
Dadurch, dass jeder Boden einzeln gebacken wird, ist jeder Bissen wunderbar knusprig. Und die Beeren mit der Creme machen die Torte gleichzeitig auch saftig und süß.
Hach. Ein Traum! 
Die Torte ist zwar ein kleines bisschen aufwändiger, aber definitiv jede investierte Minute wert 😉

 

Ihr braucht:
4 Eier 
200g Margarine
170g Zucker 
1 Päckchen Vanillezucker
450g Mehl
1 Päckchen Backpulver
100g Hagelzucker
100g Mandelblättchen
500 g Blaubeeren
1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
400ml Schlagsahne
2 Päckchen Vanillezucker
300g Crème Fraîche

So geht’s:

Die Eier einzeln trennen und jedes Eiweiß in eine eigene kleine Schüssel geben. Alle Eigelbe, Margarine, Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, Mehl und Backpulver zu einem Mürbteig verkneten.
Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig in vier Teile teilen. Eine normale Springform einfetten und eine Teigportion darin bis zum Rand ausrollen. Ein Eiweiß steif schlagen und auf den Teig streichen. Den Boden mit 25g Hagelzucker und 25g Mandelblättchen bestreuen und bei 180°C ca. 20 Minuten backen. Gut auskühlen lassen.
Aus den anderen drei Teigportionen auf die gleiche Weise Böden herstellen.
Die Blaubeeren waschen und ein paar schöne zur Dekoration beiseitelegen. Die restlichen Beeren pürieren. Das Vanillepuddingpulver mit 2 EL Wasser anrühren, die pürierten Beeren unter Rühren erhitzen, das aufgelöste Puddingpulver hinzugeben und köcheln lassen, bis die Masse eindickt. Abkühlen lassen.
Die Sahne mit 2 Päckchen Vanillezucker schön steif schlagen. Crème Fraîche unterziehen.
Die Beerenmasse auf drei Böden aufteilen und verstreichen. Danach die Creme auf die drei Böden streichen. Alle Böden stapeln und mit dem „nackigen“ Boden abschließen. Den obersten Boden vorsichtig andrücken.
Die Torte am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

 

 

 

 

Bis bald und viel Spaß beim Nachbacken!
Teile den Post auf

Kennst du schon...

6 Kommentare zu “Traumhafte Blaubeertorte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *