Sommerliche Limetten-Macarons

 

Weil meine liebe Tauschpartnerin bei Post aus meiner Küche sehr gerne Macarons isst, wollte ich ihr die Freude machen und welche mitschicken. Ich hab mich für Limetten Macarons entschieden, weil sie schön fruchtig-frisch sind und eine Schokofüllung sowieso zerlaufen wäre.

 

Die Schalen hab ich nach meinem Grundrezept mit grüner Farbe gemacht.

 

Für die Füllung braucht ihr:
150g Marzipan
3 EL Limettensaft
2 TL Limettenschale
1 EL gemahlenen Mohn

Das Marzipan fein reiben und die anderen Zutaten hinzugeben. Cremig rühren. Für einen schönen Kontrast könnt ihr die Füllung rosa färben.
Mit dem Spritzbeutel Tupfen in die Mitte der Macaron-Schalen Spritzen und einen Deckel vorsichtig aufdrücken. Mit leichten Drehbewegungen lässt sich die Creme schön am Rand entlang verteilen. 2-3 Stunden kühlen und genießen.

 

Bis bald und viel Spaß beim Nachbacken!
Teile den Post auf

Kennst du schon...

5 Kommentare zu “Sommerliche Limetten-Macarons

    1. Liebe strawberryred,
      wenn du keine extra Matte kaufen möchtest, kannst du dir auch eine kleine Pappschablone machen und mit einem Bleistift ganz einfach runde Markierungen auf das Backpapier machen. Das hilft auch!
      Liebe Grüße
      Johanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *