Schoko-Cheesecake-Muffins

Schoko-Cheesecake-Muffins

Kuchen im Mini-Format

Kleine Kuchen sind ja grundsätzlich schon mal süß, putzig und einfach toll. Der Gedanke an Mini-Käsekuchen ist mir bis jetzt allerdings noch nicht gekommen. Bei Käsekuchen sehe ich immer nur den runden Standardkuchen, nie eine andere Form. Dabei ist das doch auch irgendwann langweilig…

Deshalb gibt es jetzt einfach mal Käsekuchen-Muffins (oder neudeutsch: Cheesecake-Muffins). Das Tolle: ein „normaler“ Schokoteig wird mit Fischkäsemasse und Himbeeren marmoriert. Das ist nicht nur hübsch, sondern auch seeehr lecker. Da können nicht einmal halbherzige Käsekuchenesser (wie ich einer bin) nein sagen.

Schoko-Cheesecake-Muffins

Angehende Käsekuchen-Expertin

Mir ist dann erst im Nachhinein aufgefallen, dass ich Käsekuchen immer nur mit Himbeeren backe. Das ist eben so ein schöner Kontrast. Da ich jetzt allmählich vom Käsekuchen-Hasser zum Käsekuchen-Experten mutiere, werden aber hoffentlich noch andere Varianten folgen…

Schoko-Cheesecake-Muffins

Schoko-Cheesecake-Muffins

12 Stück

200g Frischkäse
50g Zucker
15g Mehl
50ml Sahne
1 Ei

2 Eier
100g Zucker
40g weiche Butter
80g Vollmilchschokolade
80ml Sahne
130g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
40g Kakao
50g Himbeeren


Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Den Ofen auf 180°C vorheizen.

Frischkäse, Zucker, Mehl, Sahne und Ei gut verrühren und beiseite stellen.

Eier mit Zucker schaumig rühren. Sahne erhitzen und Butter und Schokolade unter Rühren darin schmelzen lassen. Kurz abkühlen lassen und dann unter die Eimischung rühren. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und kurz unter den Teig rühren. Den Schokoteig in die Förmchen füllen.

Die Frischkäsemasse mit einem Löffel auf den Schokoteig geben und stellenweise hineindrücken. Die Himbeeren waschen und vierteln. Auf die Förmchen verteilen und leicht in den Teig drücken.

Die Muffins etwa 20 Minuten backen.

Schoko-Cheesecake-Muffins

Bis bald und viel Spaß beim Nachbacken!
 
Teile den Post auf

Kennst du schon...

3 Kommentare zu “Schoko-Cheesecake-Muffins

    1. Liebe Melanie,
      danke dir!
      Ja, ich liebe Himbeeren auch, die sind superlecker und sehen auch immer top aus! 😀
      Viele Grüße
      Johanna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *