Apfel-Käsekuchen-Happen

Apfel-Käsekuchen-Happen

Plan B

Eigentlich wollte ich meinen Dreißigsten gebührend feiern. Mit Freunden und Familie eine richtig tolle Party schmeißen. Aber es kommt ja immer anders als man denkt. Dank der ganzen Verzögerungen sind wir ein Jahr „zu spät“ in Amerika. Ich war also schlappe 6800 Kilometer von Freunden und Familie entfernt. „Apfel-Käsekuchen-Happen“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Mini Beeren-Pies

Mini Beeren-Pies

Drastische Maßnahmen

Ich neige zu spontanen und manchmal eher drastischen Maßnahmen, wenn es um meine Haare geht. Wenn sie mich nerven, dann ist Schluss mit lustig. Meistens müssen dann ein paar Zentimeter weichen, oder eine etwas andere Farbe her. Manchmal reicht das aber nicht. „Mini Beeren-Pies“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Blaubeer-Cupcakes

Besichtigungsrausch

Ich schwächle beim Kuchenbacken. Wir sind zur Zeit fast jedes Wochenende unterwegs und fahren dabei teilweise Strecken, die ich in Deutschland nie an einem Tag gefahren wäre. Wir machen Wochenend-Kurzurlaub an Orten, von denen ich in Deutschland gesagt hätte, das ist definitiv zu weit! „Blaubeer-Cupcakes“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Mini Erdbeer-Cheesecakes

Mini Erdbeer-Cheesecakes

In Deutschland kann ich es jedes Jahr kaum erwarten, dass die Erdbeerzeit beginnt, hier hat sie mich jetzt einfach überrascht. Gut, es war jetzt schon eine Zeit lang relativ warm, aber irgendwie war ich noch gar nicht im Erdbeer-Modus. „Mini Erdbeer-Cheesecakes“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Karamell-Cupcakes

Karamell-Cupcakes

Ich fühle mich wie 18.

Ich hatte es damals nicht besonders eilig mit dem Führerschein. Natürlich habe ich mich gefreut, als ich ihn endlich in der Hand hatte, aber da war kein wochenlanges Warten und Hibbeln. Wie das so ist, wenn man WIRKLICH UNBEDINGT ENDLICH seinen Führerschein haben möchte, das durfte ich jetzt zehn Jahre später noch herausfinden. „Karamell-Cupcakes“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Typisch USA: Cola Cupcakes

Cola Cupcakes

Die Sache mit dem Multitasking…

Multitasking ist ja gut und schön, aber manchmal gibt es eindeutig Grenzen. Zum Beispiel, wenn ich sonntags um 11:15 Uhr noch kurz ein paar Cupcakes in den Ofen schieben möchte, bevor ich mit dem Kochen anfange. „Typisch USA: Cola Cupcakes“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Winter-Cupcakes

Winter-Cupcakes

Der „Traum“ von der offenen Küche

Sie sind modern, schick und jeder will sie. Auch ich finde offene Küchen toll. Man fühlt sich nicht so eingesperrt, es ist kommunikativer. Wenn er abends vor dem Fernseher sitzt, können wir trotzdem ein bisschen was voneinander haben, auch wenn ich nebenher koche. Theoretisch. Im nächsten Domizil gibt es defintiv wieder Wand und Tür. „Winter-Cupcakes“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Dominostein-Cupcakes

Dominostein-Cupcakes

Advent, Advent – die Zeit, die rennt!

Als ich noch ein Kind war, verging die Zeit bis Weihnachten immer im Schneckentempo. Seit ich erwachsen bin, habe ich den Eindruck, dass die Zeit rennt. Und dieses Jahr irgendwie ganz besonders schnell. Gerade war es noch November – und schon ist es der vierte Advent. Zeit, mal ein kleines besinnliches Päuschen einzulegen und Adventsstimmung aufkommen zu lassen. Kerzen an, Computer aus und Plätzchen und Co. auf den Tisch. „Dominostein-Cupcakes“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Ohren-Cupcakes (Schokoladencupcakes)

Ohren-Cupcakes

Blutige Körperteile? Yay!

Ich bin ein ewiger Kindskopf, deshalb ist Halloween wie für mich geschaffen. Da darf ich auch mal moralisch fragwürdige Dinge backen. Ich liebe da ja Körperteile. Vor ein paar Jahren habe ich mal eine Horror-Torte mit Fingern und Ohren gebacken. Yay! Und weil gerade die Ohren so gut angekommen sind, gibt es dieses Jahr Ohren-Cupcakes. „Ohren-Cupcakes (Schokoladencupcakes)“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Mandel-Cupcakes mit Honig und Feigen

Mandel-Cupcakes mit Honig und Feigen

Meins!

Der Cupcake: Das Stück Torte der Ich-Generation. Das gehört mir, ich hab das ganze Ding, nicht nur einen Teil von etwas Größerem. Es ist nur für mich. „Mandel-Cupcakes mit Honig und Feigen“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...