Sommertarte

Sommertarte

Kaktus und Co.

Anfangs war ich ja etwas enttäuscht von den Einkaufsmöglichkeiten hier in der Hauptstadt. Natürlich gibt es riesige Supermärke, aber ich hatte schon das Gefühl, dass viel in Richtung Convenience geht und war extrem unzufrieden mit der Auswahl an „echten“, frischen Lebensmitteln. „Sommertarte“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Marmorierter Erdbeerkuchen

Marmorierter Erdbeerkuchen

Digitaler Frühjahrsputz

Ich bin ein digitaler Chaot. Leider werden meine Ordner mit der Zeit immer kruschtiger, bis ich dann wieder einmal Ordnung schaffe, alles in die richtigen Verzeichnisse schiebe oder lösche. Jedesmal verspreche ich mir dann, in Zukunft alles gleich einzusortieren und Ordnung zu halten, aber dann „liegt“ eben doch wieder einiges rum… „Marmorierter Erdbeerkuchen“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Post aus der Heimat: Kirsch-Schokoladen-Muffins

Kirsch-Schokoladen-Muffins

Ein Allround-Talent

Ich glaube, ich habe Silvia bei einem guten Gläschen Wein beim Berliner Foodbloggercamp kennengelernt. Und das wäre auch irgendwie passend. Während ich selbst zwar weiß, was mir schmeckt und die gängigsten Essen-Wein-Kombinationen, ist Silvia eine echte Weinkennerin. „Post aus der Heimat: Kirsch-Schokoladen-Muffins“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Mini Erdbeer-Cheesecakes

Mini Erdbeer-Cheesecakes

In Deutschland kann ich es jedes Jahr kaum erwarten, dass die Erdbeerzeit beginnt, hier hat sie mich jetzt einfach überrascht. Gut, es war jetzt schon eine Zeit lang relativ warm, aber irgendwie war ich noch gar nicht im Erdbeer-Modus. „Mini Erdbeer-Cheesecakes“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Gugelhupf mit roter Grütze

Gugelhupf mit roter Grütze

10 Dinge, die sich geändert haben

Morgen feiert My tasty little beauties dreijähriges Bestehen. Kaum zu glauben! Mein erster Kuchen hier war ein Gugelhupf, deshalb finde ich es passend, dass es heute auch einen Gugelhupf gibt. Doch zwischen den beiden Kuchen liegen schon ein paar kleine Welten. Es hat sich doch einiges geändert seit den Anfängen. „Gugelhupf mit roter Grütze“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Saftiger Mohnkuchen

Mohnkuchen

Bye-bye, Backofen!

In weiser Voraussicht habe ich noch einen schönen bodenständigen (und schnellen) Mohnkuchen gebacken, bevor es letzte Woche endgültig losging. Das war dann sozusagen erst einmal die Verabschiedung vom Backen, denn ich muss ja gerade eine Pause einlegen. Wir sind letzte Woche gut gelandet und, soviel kann ich schon einmal verraten, die Tage im Hotel sind gezählt. „Saftiger Mohnkuchen“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Nougat-Tassenkuchen

Nougat-Tassenkuchen

Es ist passiert.

Ich hätte ein Backbuch gebraucht – und es war schon eingepackt. Ich wollte ganz spezielle Muffins backen, wusste genau aus welchem Buch und dann ist es mir siedendheiß eingefallen. Nicht einmal das Internet hat das Rezept hergegeben. Oder ich habe nach den falschen Begriffen gesucht. „Nougat-Tassenkuchen“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Feigen-Mandel-Kranz

Feigen-Mandel-Kranz

Mein essbarer Adventskranz

Dieses Jahr habe ich meinen „Adventskranz“ schon im September geplant. Ganz zufällig habe ich mit Nadine in der alten Apotheke in Tønder gestöbert. Und weil es da wirklich ganzjährig Weihnachtskram gibt, musste der natürlich auch inspiziert werden. Da habe ich mich dann gleich in die 1-2-3-4 Kerze verguckt.  „Feigen-Mandel-Kranz“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Omas Apfelkuchen mit Streuseln

Omas Apfelkuchen mit Streuseln

Omas Kuchen für alle Lebenslagen

Ich weiß, ein Apfelkuchen mit Streuseln ist nichts Neues, so einen habt ihr alle bestimmt schon drölfzig mal gebacken. Nur hat Omas Apfelkuchen mit Streuseln neben dem gedeckten Apfelkuchen der anderen Oma eben einen besonderen Platz in meinem Herzen, und damit auch hier ein Plätzchen verdient. „Omas Apfelkuchen mit Streuseln“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Brownie-Kuchen-Würfel

Brownie-Kuchen-Würfel

Wie kann man denn bitteschön keine Brownies mögen?

Ich habe es nach jahrelangen erfolglosen Versuchen leider immer noch nicht geschafft, dem Gatten dunkle Schokolade näherzubringen. Gerade Brownies, die ich wirklich liebe, mag er überhaupt nicht. Aber ich bin ja um die eine oder andere Schummelei nicht verlegen und habe zum Kaffee mit den Schwiegereltern leckerste Brownies mit „normalem“ Vanillekuchen getarnt. „Brownie-Kuchen-Würfel“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...