Limetten-Macarons

Limetten Macarons

Schlechtes Karma?

Leider sind sich mein amerikanischer Ofen und Macarons nicht so ganz grün. In Deutschland waren meine Macarons in 99% der Fälle perfekt. Hier habe ich wohl gerade eine Pechsträhne. Ich weiß leider im Moment nicht, ob es wirklich am anderen Ofen, den Zutaten, an der hohen Luftfeuchtigkeit (oder am schlechten Karma) liegt. „Limetten-Macarons“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Mandel-Gugelhupf mit Blaubeeren

Mandel-Gugelhupf mit Blaubeeren

Auszeit

Die letzten Wochen habe ich ein kleines, erzwungenes Päuschen eingelegt – direkt vor unserem Urlaub war das Internet für längere Zeit „kaputt“. Leider konnte nicht einmal der Gatte etwas ausrichten, es lag am hiesigen Anbieter. Ich habe mir einfach mal keinen Stress gemacht, keine Nachtschichten eingelegt und bin entspannt weggefahren. „Mandel-Gugelhupf mit Blaubeeren“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Himbeer-Eistee

Himbeer-Eistee

Abwarten und Eistee trinken

Leicht verspätet kann ich jetzt endlich meinen leckeren Eistee mit euch teilen. Verspätet deshalb, weil ich jetzt meinen ersten amerikansichen Stromausfall hinter mir habe. Ich war genervt, dass ich nicht an den Computer konnte. Ich hatte Angst um meine Lebensmittel im Kühlschrank bei Sommerhitze. Und kochen konnte ich auch nichts. Unglaublich, wie abhängig man heutzutage vom Strom ist… Da hilft dann nur Abwarten und Eistee trinken… „Himbeer-Eistee“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Post aus der Heimat: Zitrusmuffins mit Kokos

Zitrusmuffins

Sommer? Sommer!

Heute darf ich euch Ina von Ina isst vorstellen. Sie ist auch eine „Süße“ und backt und kocht für ihr Leben gern! Auf ihrem Blog findet ihr herrliche Fotos von Süßigkeiten, Kuchen, Smoothies und exotischen Gerichten. „Post aus der Heimat: Zitrusmuffins mit Kokos“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Tiramisu (ohne Kaffee)

Tiramisu

Bella Italia – Italian dreams

Ich bin immer gerne nach Italien gefahren. Ich habe viele schöne Erinnerungen – die Urlaube der Kindheit, Sonne, Meer, Pizza, Eis und Tiramisu. Irgendwann war ich dann aber auch an einem Punkt, an dem ich woanders Urlaub machen wollte. Italien war zu sehr zur „Gewohnheit“ geworden. „Tiramisu (ohne Kaffee)“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Sommertarte

Sommertarte

Kaktus und Co.

Anfangs war ich ja etwas enttäuscht von den Einkaufsmöglichkeiten hier in der Hauptstadt. Natürlich gibt es riesige Supermärke, aber ich hatte schon das Gefühl, dass viel in Richtung Convenience geht und war extrem unzufrieden mit der Auswahl an „echten“, frischen Lebensmitteln. „Sommertarte“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Nutella-Milchshake

Nutella-Milchshake

Foodporn

Nicht alles, was lecker ist, ist für mich Foodporn. Aber es gibt einfach Foodfotos, die mich absolut ansprechen, bei denen mir sofort das Wasser im Mund zusammenläuft und ich weiß, dass ich das jetzt SOFORT und UNBEDINGT haben MUSS. Frei nach dem Motto: click, drool, repeat. Es muss noch nicht einmal etwas Kompliziertes sein. Nehmen wir mal einen Milchshake. Mit Sahne und Schokosoße garniert, finde ich ihn fast unwiderstehlich. „Nutella-Milchshake“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Beerentarte mit Kokosstreuseln

Beerentarte mit Kokosstreuseln

Öfter mal was Neues!

Eigentlich sollte man davon ausgehen können, dass man nach jahrelangem Backen alles schon mal gemacht hat. Pustekuchen! Ich habe noch nie einen Kuchen mit Streuseln gebacken! (Also jetzt nicht die Zuckerstreusel, sondern die auf dem Streuselkuchen.) Wie konnte mir das denn passieren? Streusel knuspern doch so schön! „Beerentarte mit Kokosstreuseln“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Blaubeer-Streusel-Muffins

Blaubeer-Streusel-Muffins

Natürlicher Schwund

Bei Minis ist bei mir die Gefahr ganz groß, dass während des Fotografierens schon ein paar verschwinden. Wenn es dann noch ein schöner Sommertag ist und ich die Fotosession auf der Terasse ganz gemütlich angehe, geht das ganz einfach so nebenher. „Blaubeer-Streusel-Muffins“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...

Pfirsich-Melba-Torte

Pfirsich-Melba-Torte

Kein Frühstück für den Gatten

Normalerweise gibt es bei uns ja ständig Kuchen. Zusätzlich habe ich auch immer „Frühstücke“ für den Gatten eingefroren, falls mal kein frischer Kuchen da ist. (Der Gatte möchte ja immer Kuchen zum Frühstück.) Eigentlich dachte ich, dass der Vorrat nie ausgehen könnte. Aber jetzt war es soweit. Kein Frühstück für den Gatten. (Und nicht mal Nutella war als kleines Trostpflaster da.) „Pfirsich-Melba-Torte“ schnell hier weiterlesen 

Kennst du schon...